Ohrkerzentherapie

Ohrkerzentherapie Chemnitz

Die historischen Wurzeln der Hopi-Ohrkerzen findet man bei den Mayas und den Hopi-Indianern Mittelamerikas. Hopi bedeutet übersetzt „friedlicher Mensch“. Die Ohrkerzen ähneln äußerlich weniger Kerzen, sondern mehr Röhren. Sie werden in Handarbeit aus einem 20cm langen und 2cm dicken Rohr aus naturbelassenen Leinen- oder Baumwollgewebe geformt, dass mit Bienenwachs und Honigextrakt, und traditionelle indianische Kräuter wie Salbei, Johanniskraut und Kamille sowie 100 % natürliche ätherische Aroma-Essenzen betränkt. Alle Aromen wurden nach den altchinesischen Regeln des YIN und YANG komponiert.

Während die Ohrkerze langsam verbrennt, entsteht ein leichter Unterdruck im Ohr, der ein befreiendes Gefühl im Bereich Kopf, Stirnhöhlen und Ohr bewirkt. Die angenehme Wärme regt zudem Durchblutung und Lymphfluss an.

Behandlungsdauer ca. 40 min + Nachruhen  bei uns für 35,00 €

Unsere gesamten Behandlungen können auch als Gutschein verschenkt werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Ihr Kontur-Team